… eine Zeitschrift von und für Student_innen

Wir wollen Studierenden die Möglichkeit geben sich auszuprobieren und zu vernetzen...
Posts tagged "Feldforschung"

Reverse Culture Shock

Homecoming als Praxis der transnationalen Beheimatung zwischen Australien und Deutschland

David Johannes Berchem

 

Ohne Zweifel leben wir in einem Zeitalter, in dem die alltagsweltlichen Sphären des Kulturwesens Mensch in … mehr dazu

Wenn Feldforschung zum Grenzgang wird. Auf der Couch mit einem Holocaust-Leugner

Wenn Feldforschung zum Grenzgang wird. Auf der Couch mit einem Holocaust-Leugner

Aus der Routine in die Extremsituation

David Johannes Berchem

Es war am Dienstag, den 6. November 2007, als ich routinemäßig mit dem Zug von der im Herzen der Millionenmetropole Sydney … mehr dazu

Die schmutzige Kulturmetropole?

Die schmutzige Kulturmetropole?

Überlegungen zu Industrie, Kunst und Gesellschaft im Ruhrgebiet

Jonas Tinius

Die britische Sozialanthropologin Mary Douglas schreibt in Purity and Danger „dirt” sei „a matter out of place”. (Douglas 2005 [1966], … mehr dazu

„Die denken, wir sind von nem anderen Planeten“

„Die denken, wir sind von nem anderen Planeten“

Einblicke in die Lebenswelt Sexarbeit

Barbara Wittmann

Die Denker und Dichter aller Zeiten haben der Kurtisane Barmherzigkeit erwiesen“ (Dumas d. J. 2003, S. 28), schreibt Alexandre Dumas in seinem mehr dazu

Mic check

Michael Taussig liest unter der Überschrift „occupied ethnography“ aus seinem Feldtagebuch der „Occupy“-Bewegung vor.

Der Saal ist mehr als bis vollbesetzt und der Mann, der seine „realtime research“ in bunten … mehr dazu

Schmuggelware Street-Art

Schmuggelware Street-Art

Die Send a Message-Graffiti entlang der West Bank Barrier

Michael Annoff

Zwei schwerbewaffnete israelische Soldatinnen gucken gelangweilt, während ich mich unsicher Qalandiya nähere, dem einzigen direkten Personenübergang zwischen Ramallah und mehr dazu

Samoa Revisited?

Samoa Revisited?

Sexuelle Freizügigkeit in der Mead/Freeman-Kontroverse oder: Zur Validität ethnographischen Wissens

David Johannes Berchem

„The life of the day begins at dawn, or if the moon has shown until daylight, the mehr dazu